ALBUM

Hallo ihr lieben,

ich erzähle euch ein wenig über meine Alben und wie wichtig ich es finde eines zu haben. Meine Eltern haben genau 25 Fotos von ihrer Hochzeit! Ich kenne jedes Bild auswendig, ich glaube ich könnte sogar ein Skizzenbuch daraus erstellen. Woher weiss ich das? Ganz einfach, weil sie in einem Album sind. Aus einem Fotolabor. Nichts großartiges, eines wo man die Bilder unter einer Folie reinlegen kann. Erstaunlich wie gut es sich gehalten hat. Mich hat es damals als kleiner Junge schon sehr interessiert, wie meine Eltern, Tanten, Onkel & Großeltern damals aussahen. Wahnsinn, dieses Jahr wird das Hochzeitsalbum von ihnen 30 Jahre alt.

Wie sieht es mit den verheirateten Paaren heutzutage aus?

Wenn sie sich entscheiden auf ein Album zu verzichten, weil sie meinen es ist es nicht Wert. Wie viele ihrer Hochzeitsbilder stellen sie in Fotorahmen? Fünf? Zehn? Wie sieht es aus, wenn sie irgendwann Urlaubsbilder und Babybilder aufhängen? Wahrscheinlich werden diese Bilder dann in den Rahmen ersetzt. Zeit vergeht, Dinge ändern sich. Wie viele von den Kindern werden diese Bilder auswendig kennen? Geschweige denn gesehen haben. Das ist das Problem heutzutage.

Versteht mich nicht falsch, ich denke es ist toll Bilder von diesem Tag zu haben.

Doch heutzutage bekommen die meisten Paare bis zu 1000 Bilder vom Hochzeitstag, weit mehr als unsere Eltern damals. Meine Befürchtung ist, dass die Leute heute den Wert eines gedruckten Fotos verlieren. Das selbst bei so einer großen Bildauswahl, man es für unnötig haltet, ein Album zu haben.

Was meint ihr?

Werden die Computer in 30-40 Jahren noch DVD Laufwerke oder USB-Schnittstellen haben? Ich denke nicht, also wird das anschauen der Bilder auf der Festplatte oder wo auch immer ein großer Aufwand. Aber ratet mal was nicht veraltet?? Was verliert nie an Stil? Richtig. Fotos. Gedruckte Fotos. Ich rede von Fotos aus dem Labor, die man in alten Kisten oder auf dem Dachboden vermutlich finden würde. Es könnte 100 Jahre alt sein und es würde immer noch gut aussehen! oder?

Diese Erinnerung sind einfach mehr Wert

als Urlaubsfotos oder Selfies auf dem iPhone, die man schnell im Drogeriemarkt ausdrucken kann. Ich weiss das Hochzeitsalben nicht billig sind, aber es ist eine gute Investition für die nächste Generation. Man kann an so vielen Ecken sparen, aber meiner Meinung nach nicht dort. Tut es nicht für euch, tut es für eure Kinder. Tut es für eure Enkel. Denn für sie wird dieses Album irgendwann mal ein Schatz sein. Danke fürs Lesen.