Alex & James | Lovers in the City

24. Februar 2019

Hey ihr Lieben! Ich hatte ein tolles Shooting mit einem schwulen Pärchen aus München und in diesem Blogeintrag möchte ich euch nicht nur die beiden etwas näher bringen, sondern auch ein wenig über die Homesession erzählen.

Fotoshooting in den eigenen vier Wänden

Die Winterzeit ist die Homesession Zeit. Gerade zur kalten Jahreszeit bietet sich so ein Fotoshooting an, denn zuhause ist es halt am kuschligsten. Ich glaube nirgendwo ist es so persönlich wie bei einem Daheim. Ihr merkt schon, so ein Shooting hat wirklich nur Vorteile.

Ein gleichgeschlechtliches Paar

Ich muss gestehen ich war schon leicht aufgeregt, weil ich schon sehr lange kein gleichgeschlechtliches Paar vor der Linse hatte. Schade eigentlich, ich würde so gerne mehr schwule oder lesbische Paare fotografieren. Wer weiß, vielleicht ließt hier ein paar das und findet die Bilder auch noch schön und meldet sich bei mir. Die beiden haben mich auch sehr herzlich Begrüßt in ihrer Wohnung nähe der Isar. Wir haben uns ein wenig noch unterhalten, dann die Musik angemacht und mit dem Shooting begonnen. Lieber Alex, lieber James, danke für das coole Shooting! Es hat mega viel Spaß gemacht, man sieht sich.

Die Ergebnisse könnt ihr unten sehen und ich würde mich sehr über euer Feedback freuen.

Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
For any issues click here

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND