Ciler & Patrick | Berlin Urban Lovers

8. Mai 2019

Hallo ihr Lieben, es freut mich wirklich sehr, dass du dir gerade die Zeit nimmst und hier wieder reinschaust. Ich verspreche dir es wird ein cooler Blogartikel. Es geht nämlich nach Berlin zur einem Paarshooting. Doch bevor wir starten, möchte ich mich nochmal kurz vorstellen, für diejenigen die zufällig auf diesen Blogeintrag aufmerksam geworden sind und sich fragen, wer ist der Typ eigentlich? Mein Name ist Kamer Aktas und ich bin Hochzeitsfotograf aus München. Nun viel Spaß beim Lesen dieses Blogeintrags.

Es geht nach Berlin

Wenn ich an letztes Jahr zurückdenke, muss ich feststellen, dass ich kaum was für mich gemacht hatte. Es waren drei ganze Shootings, auf das Jahr verteilt. Dezember 2018 als ich das Jahr Review passieren lies, fiel mir das als erstes auf und das musste 2019 viel besser werden. Ich bin gleich in die Umsetzung gegangen und habe ein paar interessante Paare auf Instagram angeschrieben. Wie kam das Paarshooting nun mit Ciler und Patrick in Berlin zustande? Ganz einfach, sie ist die Cousine von der Jale und ich habe ihren Bruder Eren gefragt, ob er mal nachfragen kann und schwups waren wir ein paar Tage später im Flieger in Richtung Berlin.

Der erste Part – Homesession

Wie der Titel schon sagt, starteten wir unser Paarshooting bei Ciler und Patrick zu Hause in Berlin. Es war eine wirklich sehr entspannte Stimmung, wir tranken erst Kaffee und quatschten ein wenig. Ich habe später erfahren, dass beide leicht aufgeregt waren, darauf gehe ich aber gleich nochmal ein. Als es dann losging, erzählte ich Ihnen nochmal kurz auf was ich Wert lege, wir legten Musik auf und fingen an zu shooten. Ohne Stress, ohne irgendwelche konkreten Vorstellungen, nur die beiden, ich und ja noch drei anderen :)

Kurzer Tipp vom Hochzeitsfotografen

Ich habe eines gelernt in all den Jahren als Hochzeitsfotograf. Man muss sich Zeit nehmen und viel über die Person gegenüber erfahren. Wie macht man das? Richtig, in dem man sich ehrlich für den anderen interessiert. Ohne die Basis, ohne das Vertrauen, wirst du nicht mit guten Ergebnissen belohnt. Ich habe später von beiden erfahren, dass sie leicht aufgeregt waren und das ich Ihnen die Angst und Anspannung weggenommen habe, was mich wirklich sehr glücklich macht. Denn das war natürlich auch meine Absicht.

Zweiter Part – Schuhe an und los

Etwas stand ganz oben auf meiner Wunschliste und zwar war es die beiden in der U-Bahn zu fotografieren. Ich hatte noch nicht so ein Bild in meinem Portfolio. Also zogen wir alle los, fotografierten in der U-Bahn und wie sagte Einstein so schön: “Zeit ist relativ” – Die Zeit war um und wir mussten unsere Sachen packen, es ging nämlich wieder nach München. Und dort wartete schon Big Boss Miran.

Berlin für mich die zweitschönste Stadt

Es war ein tolles Wochenende mit vielen coolen Paarhootings. Und Berlin ist eine richtig coole Stadt. Jale und ich könnten uns vorstellen in Berlin zu leben. Das coole ist, wir haben wirklich sehr guten Content produziert über dieses Wochenende. Die ihr hier, YouTube und Instagram sehen könnt. Zum Schluss noch ein fettes Dankeschön an Ciler und Patrick. Danke, dass ihr euch beide die Zeit genommen habt. Es war mir eine große Freude. Wir sehen uns bald wieder.

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT