Sonia & Rona | Homesession in Berlin

14. Mai 2019

Hallo ihr Lieben,
danke das ihr wieder am Start seid. Heute gibts eine Homesession, ihr wisst ich liebe diese Art von Shootings, weil sie doch persönlicher sind, als die Hochzeitsshootings in die Hochzeitslocation. In diesem Blogartikel zeige ich euch das Shooting mit Sonia & Rona, die ich in Berlin fotografieren durfte. Doch bevor es losgeht mit dem Blogartikel, möchte ich mich noch kurz vorstellen. Mein Name ist Kamer Aktas und ich bin ein Hochzeitsfotograf aus dem schönen München.

Berlin, Berlin wir fliegen nach Berlin

Startschuss, in das Berlinwochenende. Freitag früh haben wir Miran noch in der Kinderkrippe abgegeben und sind dann mit dem Taxi zum Flughafen München gefahren. Ich hatte leider den falschen Flieger gebucht, ich sollte den Flieger um 09:00 Uhr buchen, hatte aber einen Flieger vorher gebucht. Deshalb habe ich von meiner Chefin ärger bekommen bekommen, warum ich nicht besser aufpasse. Egal, es ist passiert und ich kann euch beruhigen, wir haben es ganz locker geschafft. Verkehr gab es so gut wie keinen und am Flughafen, war auch wenig los. Hach, ich war echt mega aufgeregt. Ich bin ja bis jetzt eher der Lokale Hochzeitsfotograf und bin meistens in und um München gebucht, deshalb habe ich mich gefreut wie ein kleines Kind.

Auf dem Weg zum ersten Shooting

Als wir in Berlin ankamen, sind wir dann direkt zu Sonia & Rona in die Wohnung gefahren. Und ich muss mich an dieser Stelle nochmal bei Ciler bedanken, die dieses Shooting organisiert hatte. Wir sind hoch, haben im Wohnzimmer Platz genommen und durften die beiden und deren Tochter kennenlernen. Die zwei sind ganz frisch Eltern geworden. Wahnsinn wie winzig die noch sind, man unterschätzt das irgendwie. Noch eine Empfehlung an alle die Klassik und Opernmusik mögen, die Sonia ist Opernsängerin und hier gehts zu ihren Videos.

Hochzeitsfotograf aus München rockt in Berlin

Zuerst habe ich die beiden mit der kleinen Tochter der beiden fotografiert. Verzeiht mir, aber diese Bilder zeige ich nicht öffentlich aus Gründen die ihr alle nachvollziehen könnt. Als die kleine dann müde wurde und einschlief, ging’s für uns los. Sonia und Rona haben einen Plattenspieler und den haben wir auch angeworfen. Musik ist so mächtig liebe Freunde. Was Musik alles in uns auslösen kann ist faszinierend. Ein Tipp von mir, wenns möglich ist, lasst Musik während euer Shooting laufen. Das Paar wird automatisch entspannter werden. Das mache ich auch gerne bei den Hochzeitspaaren.

Danke!

Liebe Sonia, lieber Rona, danke das ihr beiden euch die Zeit genommen habt und erlaubt mir diese coolen Bilder von euch zu zeigen. Liebe Grüße

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT