Ein Liebespaar, ein Basketball und ein Hochzeitsfotograf

10. August 2020

Hallo ihr Lieben,
schön das ihr wieder vorbeischaut. Heute habe ich ein tolles Liebespaar das ich euch unbedingt zeigen muss. Es würde mich natürlich freuen, wenn ihr euch noch diese Zeilen durchlest und nicht gleich zu den Bildern hüpft.

Die Idee hinter diesem Paarshooting

Ich hatte sehr viel Zeit über mich und meine Selbstständigkeit nachzudenken, dank dem Corona-Virus bedingt. Mir wurde schnell wieder klar, dass ich mich weiterentwickeln wollte und das es auch seine Zeit brauchen wird. Das ist ein Prozess der nicht von heute auf morgen klappt. Und so brannte sich in mein Kopf die Vorstellung Pärchen/ Liebespaare in normalen Alltagssituationen zu fotografieren. Viel mehr ein gemeinsames Hobby, eine Leidenschaft oder eine verrückte Idee mit in die Bilder zu implementieren. Ich habe mich mittlerweile Saatgesehen von tollen Hintergründen mit dem Pärchen davor. Klar, diese Bilder sind und werden auch immer schön bleiben, aber es wird Zeit neue Dinge auszuprobieren.

Das Fotoshooting mit Alina & Brandon

Ich hatte mich an einem wundervollen Sommertag mit Alina & Brandon (einem sehr süßen Paar) in der Maxvorstadt getroffen. Die Idee war es, die beiden beim Basketball spielen zu fotografieren. Natürlich möchte ich hier authentisch und ehrlich bleiben. Basketball ist keine große Leidenschaft von den beiden, dennoch hatten sie wirklich sehr viel Spaß dabei. Und mir hat es auch großen Spaß gemacht, diese Turteltauben dabei zu fotografieren. Ich bin echt dankbar, diese natürlichen und authentischen Momente festzuhalten.

Eine kleine Runde um die Pinakotheken

Ich bin mit diesem süßen Paar noch ein wenig um die Pinakotheken rumgelaufen und wollte noch das ein oder andere Motiv festhalten. Ich hatte keine konkrete Idee im Kopf, alles sollte spontan entstehen, es macht so viel Spaß in der City zu fotografieren. Zwei meiner Lieblingsshooting hatte ich HIER und HIER. Eine tolle Übung auch für mich, schnell und effektiv auf die Lichtsituationen zu reagieren und eine passende Location zu finden. Diese kleine Übung hilft mir stets dieses geschulte Auge nicht zu verlieren.

Danke fürs Lesen, ich hoffe ich konnte einen guten Einblick in unser Fotoshooting geben. Danke an das Pärchen Alina & Brandon.

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT